Seltisberg BL – Kind stürzt rund acht Meter in die Tiefe
Am Dienstag, 9. Juli 2024, kurz nach 20.45 Uhr, stürzte in Seltisberg ein Kind aus dem Fenster einer Liegenschaft rund acht Meter in die Tiefe. Das 2-jährige Kind erlitt dabei tödliche Verletzungen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft hielt sich das 2-jährige Mädchen im Wohnzimmer auf, kletterte zu einem Fenster und stürzte aus diesem rund 8 Meter in die Tiefe. Beim Sturz zog sich das Kind tödliche Verletzungen zu. Die Mutter dürfte sich zum Zeitpunkt des Geschehens in einem anderen Zimmer der Wohnung aufgehalten haben.

Warum und wie es zum Sturz kam, ist Gegenstand von laufenden Ermittlungen durch die Polizei Basel-Landschaft in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft.

Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes können keine weiterführenden Angaben gemacht werden.

Quelle: Polizei Basel-Landschaft
Bildquelle: Symbolbild @ envato.com

Werbung

NEWSPHANT – Perren Oensigen
NEWSPHANT – Reinhart Egerkingen
NEWSPHANT – Bolliger Oensingen
NEWSPHANT – FT Fenstertechnik
NEWSPHANT – Elisabeth Enggist – Uhren und Schmuck
NEWSPHANT – Excellent Oensingen

Werbung
Kino Onik – Oensingen