Basel – Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Auto – Zeugenaufruf
Ein Motorradfahrer kümmert sich nach einem Unfall in der Amerbachstrasse nicht um den Schaden. Zeugen gesucht.
Am Sonntag, 7. Juli 2024, um 19.00 Uhr, ereignete sich in der Amerbachstrasse auf Höhe der Liegenschaft 51 eine Kollision zwischen einem Motorrad und einem Personenwagen. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, entfernte sich der Motorradlenker von der Unfallstelle.

Zeugenaufruf:
Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei unter der Telefonnummer 061 208 06 00 oder unter KapoVrk.VLZ@jsd.bs.ch zu melden.

Quelle: Justiz- und Sicherheitsdepartement Basel Stadt
Bildquelle: Symbolbild Polizei Basel Stadt

Werbung

NEWSPHANT – Perren Oensigen
NEWSPHANT – Reinhart Egerkingen
NEWSPHANT – Bolliger Oensingen
NEWSPHANT – FT Fenstertechnik
NEWSPHANT – Elisabeth Enggist – Uhren und Schmuck
NEWSPHANT – Excellent Oensingen

Werbung